Liveblog: ++ Ukraine meldet Geländegewinne im Süden und Nordosten ++

2022-10-0401:08

Die ukrainischen Streitkräfte rücken im Süden und Nordosten des Landes weiter vor. Außenministerin Baerbock sagt, Russlands Präsident Putin stehe für Terror und Unfreiheit. Alle Entwicklungen im Liveblog.

Ukrainische Soldaten entfernen am Montag, 3. Oktober 2022, bei der Arbeit an einer Brücke in Izium, Teile einer Metallstruktur, die während der Kämpfe mit russischen Truppen beschädigt wurde. | AP Photo/Francisco Seco

Die ukrainischen Streitkräfte rücken im Süden und Nordosten des Landes weiter vor. Außenministerin Baerbock sagt, Russlands Präsident Putin stehe für Terror und Unfreiheit. Alle Entwicklungen im Liveblog. mehr

    Meldung bei www.tagesschau.de lesen

    Vorwurf der Verleumdung: Trump verklagt CNN

    2022-10-0400:33

    Donald Trump ist an mehreren Fronten in juristische Auseinandersetzungen verwickelt. Nun startet der Ex-US-Präsident selbst einen neuen Rechtsstreit und stellt sich einmal mehr als Opfer dar.

    Donald Trump vor einem CNN-Logo. | AFP

    Donald Trump ist an mehreren Fronten in juristische Auseinandersetzungen verwickelt. Nun startet der Ex-US-Präsident selbst einen neuen Rechtsstreit und stellt sich einmal mehr als Opfer dar. mehr

      Meldung bei www.tagesschau.de lesen

      Vor dem Bund-Länder-Treffen: Finanzstreit statt Einheit

      2022-10-0400:17

      Es geht um die Energiekrise, um viel Geld, aber auch um die Kritik der Länder, die Ampel-Koalition entscheide über ihre Köpfe hinweg. Es gibt also viel zu besprechen, wenn Bundeskanzler Scholz heute mit den Länderchefs zusammenkommt. Von Hans-Joachim Vieweger.

      Olaf Scholz | dpa

      Es geht um die Energiekrise, um viel Geld, aber auch um die Kritik der Länder, die Ampel-Koalition entscheide über ihre Köpfe hinweg. Es gibt also viel zu besprechen, wenn Bundeskanzler Scholz heute mit den Länderchefs zusammenkommt. Von Hans-Joachim Vieweger. mehr

        Meldung bei www.tagesschau.de lesen

        2